Gekaufte Produktbewertungen sind unlauter

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat entscheiden, dass gekaufte Kundenrezensionen unlauter sind, wenn nicht darauf hingewiesen wird, dass es sich um bezahlte Rezensionen handelt (OLG Frankfurt a.M., Beschl. v. 22. Februar 2019, Az. 6 W 9/19). Sachverhalt Im...

Geheimnisschutz im Home-Office

Dass wertvolles betriebliches Know-How (wie Kundenlisten, Angebotsunterlagen oder Konstruktionszeichnungen) aus dem Unternehmen abfließt, kann erhebliche Auswirkungen auf die Wettbewerbsfähigkeit haben. Verheerend wirkt sich das dann aus, wenn ein Rechtsschutz für...